Landesbischof Ralf Meister

Schriftliche Fassungen von Vorträgen und Referaten 

Aktuelle Themen, Auslegung biblischer Geschichten und Texte, Impulse für Diskussionen: die Situationen, in denen der Landesbischof redet sind vielfältig. Zudem ist er immer wieder aufgefordert in aktuellen Debatten und bei unterschiedlichen Gelegenheiten das Wort zu ergreifen. Auf dieser Seite werden Vorträge, Keynotes und Impulse, die er gehalten hat veröffentlich - so weit sie schriftlich vorliegen. Es ist nicht möglich, alle Texte vorzuhalten, aber das Team der Bischofskanzlei bemüht sich möglichst umfassend Texte, Reden und Impulse zur Verfügung zu stellen.

Icon_right_t Icon_down_t Texte aus dem Jahr 2012
26.11.2012 – Gemeinsamer Jahresempfang, Im Geist der Güte – zum kirchlichen Beitrag zur sozialen Stadt, Brüssel
16.11.2012 – Vortrag auf dem Herbstforum „Netzwerk Baukultur“ Umnutzung von Kirchen
10.10.2012 – Begrüßung auf dem Patronatstag Neustädter Hof- und Stadtkirche in Hannover, Welche Kirche hat Zukunft?, Hannover
28.09.2012 – Laudatio zur Buchvorstellung "Der Himmel lacht. Bachs Kantaten im Rhythmus des Jahres" von Hans Werner Dannowski, Marktkirche Hannover
26.09.2012 – „Deutschland 2020 – Nach welchen Werten wollen wir senden?“, Evangelischer Medienkongress, Mainz
06.09.2012 – 50 jähriges Jubiläum Alvar Aalto Kulturhaus und Heilig-Geist-Kirche, "Kirche und Baukultur - Gedanken zur Einheit von Raum und Funktion", Wolfsburg
24.08.2012 – Grußwort zum Internationalen Bibliodramakongress im Stephansstift Hannover, Hannover
30.06.2012 – Loccumer Gespräche, Kultur heute – Wie viel Luxus wollen wir uns leisten, Loccum
29.06.2012 – Grußwort zum 15. Hospiztag der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers, Hannover
14.06.2012 – Bericht des Landesbischofs zur X. Tagung der 24. Landessynode der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers, Hannover
03.05.2012 – Besuch des Stadtkirchenverbandes uch Hannover, „Weil die Kirche in der modernen Stadt Zukunft hat“, Hannover
26.04.2012 – 10 Jahre Altera – Die andere Seite, Soziale Verantwortung als Säule für die Stadtgemeinschaft Was haben die "Starken" davon, wenn sie den Lebenswelten von Menschen in Grenzsituationen begegnen?
25.03.2012 – In Verantwortung für den Anderen– 60 Jahre Woche der Brüderlichkeit, Hannover
23.02.2012 – Vortrag zum 30 jährigen Bestehen der Arbeitsgemeinschaft Lebensberatung (AGL), Marktkirche Hannover
22.02.2012 – Aschermittwoch der Künste „Zeit zu lassen“ Landeskirchlicher Empfang im Hamelner Münster, Hameln
18.01.2012 – Einführungsimpuls "Werte und Religion in der digitalen Medienwelt", Potsdam
06.01.2012 – Epiphanias-Empfang