© Jens Schulze

Start der "Osterkerzen-Tour"

Mon, 22 Feb 2021 16:14:10 +0000 von Benjamin Simon-Hinkelmann

Am Freitag hat Landesbischof Ralf Meister die ersten Osternachtskerzen verteilt. Start war in Hachmühlen. Über Hameln, Ronnenberg und Hildesheim ging es dann in den Oberharz und schließlich nach Göttingen. Am Samstag standen dann Besuche in Ehlershausen, Langenhagen, Neustadt am Rübenberge und Nienburg und schließlich die Teilnahme an einem Abendgottesdienst in Harpstedt auf der Reiseroute. Mit zwei Gottesdiensten in Eilvese und Liebenau begann der Sonntag. Über Burgdorf und Hannover fuhr der Landesbischof dann nach Barsinghausen und Hüpede.
Weiter geht die Reise am Dienstag mit Stationen in Hittfeld, Wulmstorf und Hollenstedt.