© Jens Schulze

Landesbischof Ralf Meister

Wenn die Queen grüßt: Meissen-Kommission stellt sich vor

Sat, 22 Jun 2019 19:13:18 +0000 von . Bischofskanzlei

Der Samstag auf dem Kirchentag

Landesbischof Meister und Bischof Jonathan Gibbs sind Co-Vorsitzende der gemeinsamen Kommission der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) und der Church of England.
Beim Kirchentag trafen sie sich am Stand auf dem Markt der Möglichkeiten. Hier informierte die Meissen-Kommission über die Partnerschaftsarbeit zwischen deutscher und englischer Kirche - der Humor kam dabei nicht zu kurz.
Am Abend feierten sie einen gemeinsamen Abendmahlsgottesdienst in der Erlöserkirche in Witten: "Meissen verbindet - Eucharistie interkonfessionell feiern". Bischof Gibbs rief  dabei in seiner Predigt angesichts von zunehmenden Unsicherheiten und wachsendem Nationalismus in Europa die Kirchen zur Zusammenarbeit im Einsatz gegen Hass und Spaltungen auf. Die Liturgie gestaltete Landesbischof Meister.
Die Meissen Kommission wurde auf der Grundlage der Meissener Erklärung ins Leben gerufen, um für beide Kirchen an Schritten zu sichtbarer Kirchengemeinschaft zu arbeiten.
(Landeskirche/Bischofskanzlei)
Quelle: Annedore Beelte-Altwig