© Jens Schulze

Erntekrone für die Bischofskanzlei

Sat, 26 Sep 2020 09:24:01 +0000 von . Bischofskanzlei

Rund 240 Stunden Arbeit stecken in der Erntekrone, die die Landjugend Beedenbostel und die Landjugend Lachtetal Landesbischof Ralf Meister überreicht haben. Sie hängt jetzt für alle Besucher*innen gut sichtbar im Eingangsbereich der Bischofskanzlei. 
Abwechselnd wird sie in einem Jahr von der Landjugend und im anderen Jahr von den Landfrauen gebunden. In diesem Jahr konnte aufgrund der Abstandsregeln nur eine kleine Delegation der Jugendlichen die Erntekrone in der Haarstraße in Hannover übergeben. 
Begonnen haben die Mitglieder der Landjugend mit der Produktion schon vor einigen Wochen mit dem Schnitt der verschiedenen Ähren, die dann zum Trocknen aufgehängt wurden. Beim Binden konnten sie dann auch auf das Knowhow der Landfrauen zurückgreifen, bevor sie die Erntekrone dann im Bulli von Beedenbostel nach Hannover transportierten.
Landesbischof Ralf Meister freute sich über die schöne Tradition, die die Bischofskanzlei mit vielen Kirchen in den Dörfern der Landeskirche verbindet, in denen in diesen Tagen Erntekronen aufgehängt werden. Wir sagen: Herzlichen Dank an die Fleißigen der Landjugend Beedenbostel und Lachtetal"